Rückrufservice

Sie wünschen sich ein Telefongespräch? Sie haben Fragen zu Ihrem Vorgang? Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir rufen Sie an. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und Ihren Wunschtermin (ohne Garantie) an, damit wir Sie kontaktieren können.

Formularseite für den Rückrufservice

Verbraucherinformation: Warnung vor Inkasso-Betrügern

Der BDIU (Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V.) warnte kürzlich wieder vor Betrügern, die im Namen von Inkassounternehmen Mahnungen versenden. Die Überweisungen sollen auf Konten im Ausland gehen. Wir als SEGHORN-Unternehmensgruppe stellen dazu ausdrücklich fest, dass wir nicht mit Auslandskonten arbeiten sowie keine ausländischen Adressen nutzen und uns absolut von diesen Betrügern distanzieren.

Sollten Sie eine Mahnung in unserem Namen per Post oder E-Mail erhalten, in der eine genannte Forderung auf ein Auslandskonto überwiesen werden soll, reagieren Sie bitte nicht darauf und nehmen Sie sofort Kontakt zu uns unter unserer Telefonnummer 0421 / 4391-294 oder per E-Mail an info@seghorn.de auf. Wir kümmern uns um das weitere Vorgehen. Auf derartige Betrugsversuche erfolgt eine sofortige Anzeige.

Bitte beachten Sie, dass ein Rückruf nur von Montag bis Samstag möglich ist.

Ansonsten nutzen Sie bitte das Kontaktfeld oder scheiben Sie uns eine Mail.

Kontakt aufnehmen